Anwalt für Allgemeines Strafrecht in München

Strafverteidiger München – Fachanwalt Strafrecht München

Ihr Rechtsanwalt für Allgemeines Strafrecht: Gerne übernehmen wir Ihre Strafverteidigung bei Delikten im BtMG, Körperverletzung, Sexuelle Nötigung, Betrug, Raub, Diebstahl, Mord und im Insolvenzstrafrecht

Der Dichter Theodor Fontane prägte in einem seiner bekanntesten Romane die Wendung von einem „weiten Feld“ und meinte damit die Vielschichtigkeit und Komplexität eines Themas. Gerne greife ich als Fachanwältin diese Bezeichnung auf und beziehe sie auf meine berufliche Praxis.

Haben Sie Fragen, benötigen Sie Hilfe oder sollten Sie Informationen zu einem konkreten Fall benötigen, rufen Sie uns am besten unverbindlich an. Ihnen steht sofort Fachanwältin Katja Günther zur Seite.

Rechtsanwalt Katja Günther

Bei Vorladung zuerst zum Anwalt!

Näheres dazu gleich von unserer spezialisierten Strafverteidigerin Katja Günther am Telefon:

Was gehört alles zum Strafrecht?

Im Bereich „Kompetenzen“ haben Sie bereits einen Einblick in die Vielschichtigkeit des Strafrechts erhalten. Eine Definition lässt sich leicht nachschlagen und so kann man stets und stark vereinfachend auf das Strafgesetzbuch verweisen, in dem die verschiedenen strafrechtlich relevanten Vergehen festgeschrieben sind.

Auf den folgenden Seiten möchte ich gerne ins Detail gehen und jeden einzelnen Bereich kurz skizzieren. Schließlich kommen meine Mandanten nicht mit „irgendeinem“ strafrechtlichen Anliegen zu mir, sondern nehmen auf eine konkrete Situation, eine konkrete Anklage, eine konkrete Problemstellung Bezug.

Ebenso konkret sind dann auch die einzelnen Themen, denen ich mich in meiner täglichen Arbeit als Fachanwalt für Strafrecht in München widme. Dabei ist wichtig, niemals den Blick für die Gesamtsituation zu verlieren und sich immer daran zu erinnern, dass man es mit Menschen zu tun hat, die sich in einer bestimmten Lebenssituation befinden.

Das sollten Sie jetzt tun, wenn Sie einer Straftat beschuldig werden

  1. Rufen Sie Ihre Strafverteidigerin Katja Günther an.
    Im gemeinsamen Erstgespräch kann oft eine erste Einschätzung von Erfolgsaussichten erfolgen. Zudem wird Sie Frau Günther genau informieren, was Sie an Aussagen tätigen sollten und was nicht. Sie kann Ihre Vertretung auch übernehmen, ohne dass Sie überhaupt Aussagen tätigen.
  2. Kommen Sie der Forderung zur Vorladung nach, treffen Sie aber keine Aussage, ohne Ihre Strafverteidigerin!

Strafrechtsanwältin Katja Günther

Frau Günther ist seit über 14 Jahren auf Strafrecht spezialisiert. Sie werden mit  Biss und Feingefühl vertreten – so konnte sie schon viele Beschuldigte vor Gefängnis, hohen Geldstrafen und Image-Schaden bewahren.

Beispiele für die Anwendung von Strafrecht

Würde man die Menschen auf der Straße danach fragen, was sie unter Strafrecht bzw. unter strafrechtlich relevanten Taten verstehen, so stünden Mord, Totschlag, Raub und Diebstahl vermutlich an erster Stelle. Das hat damit zu tun, dass diese Fälle am medienwirksamsten und sicherlich auch am drastischsten sind.

Wirft man allerdings einen Blick auf die letzte Kriminalitätsstatistik, die im Mai 2013 vom Bundesinnenministerium veröffentlicht wurde, so zeigt sich, dass vor allem Kapitalverbrechen glücklicherweise nur einen geringen Prozentsatz ausmachen. Dennoch umfasst die komplette Kriminalitätsstatistik 74 Seiten und liefert fast sechs Millionen erfasst Straftaten, von denen 3,25 Millionen Taten aufgeklärt wurden.

Gewaltkriminalität nimmt mit 195.000 erfassten Straftaten einen vergleichsweise geringen Raum ein und Mord und Totschlag ereigneten sich 2.126-fach.

Vor allem Diebstahlskriminalität

In der Arbeit eines Fachanwaltes für Strafrecht steht Diebstahlskriminalität mit knapp 2,4 Millionen erfassten Straftaten an vorderer Stelle. Ebenfalls relevant sind Delikte aus dem Bereich Betrug, die bundesweit 0,95 Millionen-fach registriert wurden.

Das bedeutet aber keineswegs, dass nicht auch Wirtschaftskriminalität, Computerkriminalität oder Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz (BTM) eine Rolle spielten.

Ebenfalls berate ich Sie, wenn es um eine Festnahme, eine Durchsuchung, die Anordnung von Haft oder auch einen Strafbefehl geht. Meine Kompetenz als Fachanwältin für Strafrecht erstreckt sich dabei sowohl auf das Erwachsenen- wie auf das Jugendstrafrecht.

Ihr Vorteil bei Zusammenarbeit mit einem Strafverteidiger

✓ Beruhigung, weil Sie einen starken, spezialisierten Partner an der Seite haben
✓ Erfolgsaussichten durch die fundierte Einschätzung eines erfahrenen Experten
✓ Sicherheit durch einen konkreten Handlungsplan
✓ Höchste Geheimhaltung Niemand erfährt von Ihrer Kontaktaufnahme
✓ Gewissheit, wenn Post vom Gericht oder der Polizei kommt.
✓ Schutz vor falschen Handlungen und Anschuldigungen des Staates gegen Sie
✓ Verteidigung gegen alle, die Sie beschuldigen
✓ Fairness im Kampf gegen die Übermacht des Staates
✓ Chancen auf Alternativen zu hohen Geldstrafen und Haft

Menü